erweiterte Suche
Mittwoch, 25.08.2004

Junger Konkurrent für eBay

Den Auktions-Riesen eBay kennt mittlerweile fast jeder, doch es gibt Alternativen. Ein noch junger und kleiner Konkurrent ist die Plattform www.auktionshaus-stenzel.de, die vor kurzem noch e-bak hieß.

Auch hier kann so manches Schnäppchen gemacht werden. Großer Unterschied zum Branchenprimus ist die Möglichkeit, hier kostenlos anzubieten und zu bieten. "Es ist an der Zeit, dass Online-Auktionen für die Verkäufer nicht zum finanziellen Hürdenlauf werden und sie befürchten müssen, dass ihre Produkte zu einem hohen Preis versteigert werden und der Provider abkassiert", so Guido Stenzel, Betreiber der Plattform. Zurzeit laufen hier mehrere hundert Auktionen. Die Tendenz ist steigend und so rechnet Guido Stenzel im Herbst mit gut 35.000 eingetragenen Usern. In jedem Falle reinschauen - es lohnt sich.

Trotz der Schwierigkeiten, die das Online-Auktionshaus e-bak in den vergangenen Tagen mit seiner Namensgebung hatte, ist die Umbenennung in "Auktionshaus Stenzel" geglückt. Nach dem erfolgreichen Blitzstart von e-bak im April dieses Jahres und dem begeisterten Zuspruch seiner User, hatte sich schnell ein Nutznießer gefunden, der sich einen ähnlichen Domainnamen registrieren ließ und e-bak mit einer Klage wegen Namens-Ähnlichkeit drohte.

Solche und ähnliche Versuche, mit wenig Aufwand den "schnellen Euro" zu machen, erfreuen sich in jüngster Vergangenheit leider zunehmender Beliebtheit, besonders im Internet-Geschäft. Davon ließ sich aber Guido Stenzel, Betreiber des Auktionsportals nicht beirren und benannte sich kurzerhand um. Aus e-bak wurde Auktionshaus Stenzel.

Diese, nicht ohne Risiko für das Geschäft vorgenommene Umfirmierung wurde von den Usern der Plattform bereitwillig mitgetragen und führte sogar zu einer deutlichen Steigerung der Neuanmeldungen. Denn das kundenfreundliche Angebot mit niedrigen wird sehr geschätzt und hat sich als echte Alternative zu einem anderen Versteigerungsportal beliebt gemacht.

"Wir lassen uns nicht vom Markt verdrängen, schon gar nicht von jemandem, der überhaupt kein Mitbewerber ist, e-bak bleibt e-bak, auch unter anderem Namen", bekräftigt Inhaber Guido Stenzel.

Weitere Informationen finden Sie unter www.auktionshaus-stenzel.de.