erweiterte Suche
Dienstag, 17.04.2018

Hubschrauber landet am Gymnasium

Wegen eines verletzten Schülers wurde ein Notarzt auf den Sportplatz eingeflogen.

Auf dem Sportplatz des Geschwister-Scholl-Gymnasiums ist heute ein Helikopter gelandet. Ein Schüler musste nach einer Verletzung im Sportunterricht behandelt werden.
Auf dem Sportplatz des Geschwister-Scholl-Gymnasiums ist heute ein Helikopter gelandet. Ein Schüler musste nach einer Verletzung im Sportunterricht behandelt werden.

© Romy Altmann-Kühr

Löbau. Ein Helikopter ist am Dienstagmittag über der Innenstadt gekreist und auf dem Sportplatz am Geschwister-Scholl-Gymnasium gelandet. Laut Auskunft der Schule hatte sich ein Schüler beim Sportunterricht verletzt und musste vom Notarzt behandelt werden.

Der Einsatz des Hubschraubers bedeutet nicht immer eine besonders schlimme Verletzung. Immer wieder kommt es vor, dass Notärzte mit dem Hubschrauber an den Einsatzort gebracht werden, weil der Notarztwagen gerade anderweitig im Einsatz ist und nicht zur Verfügung steht und. (szo)