erweiterte Suche
Freitag, 25.11.2016 22:00 Uhr

Gute Nacht mit SchlafOptimal

Bild 1 von 2

Die passende Matratze finden – Test am Liege-Simulator. Den unentschlossenen Matratzen-Suchern hilft ein Test am Liege-Simulator von SchlafOptimal. Dabei findet Schlafberater Torsten Röhr für jede Person genau die Bettausstattung, welche der Körper für einen dauerhaft erholsamen und beschwerdefreien Schlaf braucht. Dieser Service wird in Dresden kostenfrei auf Termin angeboten. | Foto: PR
Die passende Matratze finden – Test am Liege-Simulator. Den unentschlossenen Matratzen-Suchern hilft ein Test am Liege-Simulator von SchlafOptimal. Dabei findet Schlafberater Torsten Röhr für jede Person genau die Bettausstattung, welche der Körper für einen dauerhaft erholsamen und beschwerdefreien Schlaf braucht. Dieser Service wird in Dresden kostenfrei auf Termin angeboten. | Foto: PR
  • Die passende Matratze finden – Test am Liege-Simulator. Den unentschlossenen Matratzen-Suchern hilft ein Test am Liege-Simulator von SchlafOptimal. Dabei findet Schlafberater Torsten Röhr für jede Person genau die Bettausstattung, welche der Körper für einen dauerhaft erholsamen und beschwerdefreien Schlaf braucht. Dieser Service wird in Dresden kostenfrei auf Termin angeboten. | Foto: PR
    Die passende Matratze finden – Test am Liege-Simulator. Den unentschlossenen Matratzen-Suchern hilft ein Test am Liege-Simulator von SchlafOptimal. Dabei findet Schlafberater Torsten Röhr für jede Person genau die Bettausstattung, welche der Körper für einen dauerhaft erholsamen und beschwerdefreien Schlaf braucht. Dieser Service wird in Dresden kostenfrei auf Termin angeboten. | Foto: PR

Wie man sich bettet, so liegt man. Und das sollte recht gut sein in Anbetracht des Umstandes, dass jeder Deutsche im Durchschnitt acht Stunden des Tages im Bett verbringt. Der Dresdner Torsten Röhr kann hier weiterhelfen: Er ist Schlafberater und Betreiber von drei SchlafOptimal-Filialen in Dresden, Leipzig & Berlin. Er erkannte vor Jahren als ein Geschäftsführer im gehobenen Einzelhandel für Schlafsysteme ein generelles Kundenproblem: bei der Suche nach dem geeigneten Bett – bestehend aus Matratze, Rost und Kopfkissen – ist der Kunde schnell überfordert.

Es gibt unzählige verschiedene Typen, Materialien, Hersteller und Preise. Daraus das für den eigenen Körper nachhaltig Passende durch Probe liegen zu finden, gleicht der Suche nach der Stecknadel im Heuhaufen. Deshalb eröffnete Torsten Röhr 2010 in Dresden ein Zentrum für körpergerechte Matratzen-Anpassung, welches sich bei der Gestaltung des eigenen Schlafplatzes ausschließlich am Körper des Kunden sowie seinen Schlafgewohnheiten orientiert. Seit dem konnte das Team von SchlafOptimal tausenden Kunden zu einer deutlich verbesserten Liege- und Schlafqualität verhelfen.

Dabei arbeitet Torsten Röhr mit Medizinern und Schlafforschern des Institutes ProSchlaf Salzburg zusammen. Unter Leitung eines renommierten Facharztes für physikalische Medizin wurde dort eine Methode entwickelt, wie für jeden sicher und einfach die körpergerecht optimale Bettausstattung aus Matratze, Kissen und Betteinsatz bzw. Lattenrost gefunden werden kann. In die kompetente Kundenberatung fließen somit die neuesten Erkenntnisse der Schlafforschung stets mit ein.

Eigener Körper ist der Maßstab

Das Besondere daran ist, dass die Matratze zu einem ganz persönlichen Gesundheitsgerät wird. Das Risiko, die falsche Matratze zu kaufen, ist ausgeschaltet, weil mit der SchlafOptimal-Methode der eigene Körper zum Maßstab von Matratze und Kissen gemacht wird.

Welche Matratze? Messung am Liege-Simulator gibt Auskunft

Für den Konsumenten ist alles recht einfach. Bei einem Matratzentest am Liege-Simulator – welcher bei SchlafOptimal in Dresden kostenfrei angeboten wird, werden wichtige Körpermessdaten erfasst. Auf Wunsch kann man sich dann auf Basis des Test-Ergebnisses seine ergonomisch perfekte Gesundheits-Matratze und das dazu passende Kopfkissen sowie Lattenrost anfertigen lassen. Und dies zu Preisen wie bei herkömmlichen, qualitativ wertvollen Bettsystemen.

Austauschbare Stützstempel für eine orthopädisch ideale Körperlage

Zum Einsatz kommt dabei die vom Institut ProSchlaf entwickelte und mit dem Innovationspreis des Landes Salzburg ausgezeichnete Pro-Schlaf-Stempel-Technologie. Dabei erhält der Körper mittels 24 austauschbarer Stützstempel in sieben verschiedenen Festigkeiten an jeder Stelle genau die Stützung, die für einen ruhigen, schmerz- und störungsfreien Schlaf benötigt wird. Zur Gestaltung der ergonomisch passenden Bett-Ausstattung stehen medizinisch kompetente Schlafberater zur Seite.

Nachbetreuung und Garantie

Mit einer allumfassenden Nachbetreuungsgarantie besitzt man dann eine Gesundheits-Matratze, die einem nicht nur kurzfristig erholsamen Schlaf verschafft, sondern dies auch noch nach Jahren, wenn durch körperliche Veränderungen eine andere Struktur eingestellt werden muss.

Kostenfreier Test-Termin

Seinen persönlichen Termin zur Beratung und Messung am Liege-Simulator erhält man bei SchlafOptimal – Zentrum für körpergerechte Matratzen- Anpassung in Dresden auf der Kesselsdorfer Straße 2-6 unter der Telefonnummer 0351-42750348 bei den geprüften Liege- und Schlafberatern Torsten Röhr und Antje Wettin.

Zentrum für körpergerechte Matratzen-Anpassung Dresden

Kesselsdorfer Straße 2-6

Termine unter: 0351 42750348

www.schlafoptimal.de