erweiterte Suche
Freitag, 30.11.2012

Glühweinsex

Viele Leute glauben, der Advent sei die Zeit der Besinnung. Wo leben die eigentlich?!

Von Thomas Bärsch

Wenige Augenblicke vor dem 1. Advent sehen wir uns gezwungen, die vorweihnachtliche Stille mit dieser alarmierenden Nachricht zu durchbrechen: Ein Drittel der Deutschen hatte schon Sex auf einer Betriebsweihnachtsfeier – und zwar nicht mit der eigenen Partnerin oder dem eigenen Partner.

Das ist das Ergebnis einer Umfrage unter 3.200 Männern und Frauen, die uns ein Internet-Fremdgehportal jetzt zuspielte. 40 Prozent der befragten Frauen gaben zudem an, dass sie sich nach Sex mit ihrem Chef sehnen. Das ist erschreckend. Viel erschreckender ist aber: Zwei Drittel der Deutschen hatten noch nie Sex auf einer Betriebsweihnachtsfeier, nicht mal mit ihrem Chef. Das Münchner ifo-Institut für Wirtschaftsforschung erwägt deshalb, in seinen Geschäftsklimaindex das Prädikat „langweilig“ aufzunehmen.

Thomas Bärsch liest mit anderen SZ-Kolumnisten am 10. 12. um 19.30 Uhr beim SZ-KulturMontag im Trocadero Sarrasani in Dresden, Kartentelefon 0351-48642002.