erweiterte Suche
Donnerstag, 07.12.2017

Glühwein auf dem Nieskyer Zinzendorfplatz

Am Wochenende lädt Niesky im 275. Jahr ihres Bestehens zum traditionellen Weihnachtsmarkt ein. Was am Wochenende noch los ist, finden Sie im sz-veranstaltungskalender.com.

© Rolf Ullmann

Auf dem Weihnachtsmarkt in Niesky sind in diesem Jahr wieder zahlreiche Händler aus Nah und Fern. Auf dem Zinzendorfplatz bieten sie an den festlich geschmückten Ständen ihre Waren an. Besucher finden hier Kunsthandwerk, kleine Geschenke, Keramikartikel, Spielzeug und vieles mehr. Für das leibliche Wohl der Besucher ist mit herzhaften und süßen Leckereien gesorgt. Am Sonnabend eröffnet die Oberbürgermeisterin den Markt, um 16 Uhr kommt für eine halbe Stunde der Weihnachtsmann. Nicci Sander heißt der Stargast auf der Bühne. Am Sonnabend- und Sonntagnachmittag ist die Kirche am Zinzendorfplatz geöffnet. In ihr ist eine große Weihnachtskrippenausstellung zu sehen. Am Sonntag laden die Nieskyer Händler von 13 bis 17 Uhr zum verkaufsoffenen Sonntag ein. 14 Uhr gibt es auf der Bühne vor der Bibliothek Adventsmusik mit dem Dr. Blech-Quintett.

Programm unter www.niesky.de