erweiterte Suche
Donnerstag, 05.10.2017

Geklaute Fensterbleche werden erneuert

Nach dem Diebstahl im Sommer werden die Fensterbänke der Obercunnersdorfer Kirche künftig nicht mehr aus Kupferblech bestehen.

Die gestohlenen Fensterbleche an der Obercunnersdorfer Kirche werden derzeit ersetzt.
Die gestohlenen Fensterbleche an der Obercunnersdorfer Kirche werden derzeit ersetzt.

© Mario Heinke

Obercunnersdorf. Die gestohlenen Fensterbänke an der Obercunnersdorfer Kirche werden derzeit durch neue ersetzt. Darüber informiert Pfarrerin Nina-Maria Megel-Mixtacki. Im Sommer dieses Jahres war das Gotteshaus in Obercunnersdorf mehrfach Ziel von Dieben geworden, die Fensterbänke aus Bleicolor wurden geklaut.

Künftig werde sich der Diebstahl nicht mehr lohnen, betont Frau Megel-Mixtacki. Die neuen Fensterbänke werden zwar ebenfalls wie Kupferbleche aussehen. Sie sind jedoch nicht aus Buntmetall. „Das ist nur optisch. Sie sind aus einem günstigeren Material gefertigt“, erklärt die Pfarrerin. Insgesamt hatten die Räuber an der Obercunnersdorfer kirche Buntnetall im Wert von 6 500 Euro erbeutet. Es entstand auch Sachschaden in Höhe von etwa 500 Euro, berichtete die Polizei. Das ist besonders ärgerlich, weil die Kirche in den zurückliegenden Jahren saniert wurde. Zuletzt stand im Jahr 2011 die Fassadensanierung an. (SZ/rok)