erweiterte Suche
Dienstag, 05.12.2017

Flugs gen Weihnachten

Vor allem männliche Erdenbewohner...

Selbst die Insolvenz von Air Berlin konnte den singenden, swingenden Hauptstädterinnen nichts anhaben. | Foto: PR
Selbst die Insolvenz von Air Berlin konnte den singenden, swingenden Hauptstädterinnen nichts anhaben. | Foto: PR

dürften sich bei einem harmonischen Höhenflug mit den Airlettes schnell wie im siebten Himmel fühlen. The Airlettes heißt das attraktive Damentrio aus Berlin, das am 11.12. um 19.30 Uhr in der Dresdner Comödie mit dem Weihnachtskonzert „Flying Home For Christmas“ wie im Flug durch die Adventszeit begleitet. Von „Stille Nacht, heilige Nacht“ bis zu „Let It Snow“ haben die singenden Stewardessen Madeleine Haipt, Paulina Plucinski, Stefanie Bruckner und ihre Begleitband so einige musikalische Überraschungen im Reise-rollkoffer.