erweiterte Suche
Donnerstag, 20.04.2017

Fahrradfahrerin tödlich verunglückt

Das weiße Fahrrad erinnert an eine ebenfalls tödliche verunglüchte Radfahrerin.
Das weiße Fahrrad erinnert an eine ebenfalls tödliche verunglüchte Radfahrerin.

© Archivfoto: Rene Meinig

Dresden. Am Donnerstagnachmittag ist eine Fahrradfahrerin bei einem Verkehrsunfall auf der Pirnaer Landstraße ums Leben gekommen.

Wie die Polzei mitteilt, war die 65-Jährige mit ihrem Rad stadtauswärts unterwegs. Ein Lkw fuhr in die gleiche Richtung und wollte nach rechts in die Stephensonstraße abbiegen. Dabei erfasste er die Radfahrerin. Die 65-Jährige geriet unter den Lkw und erlitt schwerste Verletzungen. Sie verstarb noch an der Unfallstelle. (szo)

Zeugen werden gebeten sich bei der Dresdner Polizei unter 0351- 483 22 33 zu melden.