erweiterte Suche
Montag, 11.12.2017

Es wunachtet sehr

Eigentlich sind es noch gut zwei Wochen, aber das Studentenwerk Dresden zieht Weihnachten einfach schon mal vor. Oder besser gesagt: Wunachten. Von Dienstag bis Donnerstag wird auf dem Platz zwischen den Wohnheimen in der Wundtstraße 9 und 11 das gleichnamige Fest gefeiert. Zwischen 16 und 20 Uhr gestalten dabei verschiedene Vereine das weihnachtliche Treiben auf dem Platz. Mit dabei sind zum Beispiel die Erasmus-Initiative, der Studentenclub Aquarium oder der chinesische Studenten- und Wissenschaftsverein. Am Mittwoch ist Claudia Behnisch, Leiterin des Drechselkurses, vor Ort. Am Donnerstag werden in Kooperation mit dem Kino im Kasten an verschiedenen Orten Weihnachtsfilme gezeigt. (jam)