erweiterte Suche
Donnerstag, 01.11.2012

Eleganz für Wohnästheten: Parkettböden schaffen Räume zum Wohlfühlen

Foto: Meister/akz-i
Foto: Meister/akz-i

Der kritische Blick auf die eigenen vier Wände bringt es meistens an den Tag: Die Tapeten sahen schon mal besser aus, und auch der Fußboden ist offensichtlich in die Jahre gekommen. Höchste Zeit für eine Frischekur. Denn ein neuer Look macht gute Laune! Wer seine Renovierung gründlich plant, wird bei der Wahl des Fußbodens keine halben Sachen machen. Schließlich soll sich die Investition auch langfristig auszahlen. Natürliches Parkett steht bei vielen ganz oben auf der Wunschliste. Es schafft Behaglichkeit und Wärme, ist hygienisch und langlebig und bietet einen großen Gestaltungsspielraum für jeden Wohnstil. Ein vielfältiges Parkettsortiment in unterschiedlichen Preisstufen findet der renovierungsfreudige Kunde hierfür bei Meister, einer Marke der MeisterWerke Schulte GmbH.

Große Auswahl an Farben und Oberflächen: Ob klassisch als Dielen, als Einstabboden oder Dreistab-Schiffsboden verlegt - für jeden Geschmack und jeden Raum hält die Marke Meister die passende Lösung bereit. Insgesamt dreizehn Parkett-Kollektionen mit über 160 verschiedenen Oberflächen stehen zur Auswahl. Mit den Sortierungen "harmonisch", "lebhaft" oder "markant" und den Oberflächenbehandlungen kerngeräuchert, gekälkt, gebeizt oder gebürstet lassen sich unterschiedliche optische Wirkungen im Raum erzielen. Großformatige Dielen vermitteln gemütliches Landhausflair, mit 1-Stab-Parkett lassen sich kreative Bodenbilder wie Fischgrätmuster für einen individuellen Wohnstil herstellen. Eher klassisch wirkt der Dreistab-Schiffsboden und wer es trendig mag, entscheidet sich für das ausdrucksstarke Fineline-Parkett. Und wer etwas Besonderes haben will, entscheidet sich für die neue Parkett-Kollektion PD 450, die in zwei Breiten erhältlich ist und mit ihren harmonischen und gleichzeitig charaktervollen Eiche-Oberflächen Wärme und Gemütlichkeit ausstrahlt.

Die pflegeleichten Oberflächen bestehen ausnahmslos aus Edelhölzern mit Nutzschichten von 2,5 bzw. 3,6?mm. Die Palette reicht von schlichten und edlen Holzarten wie Ahorn, Buche, Lärche und Eiche bis zu ausdrucksstarken Böden in Kirschbaum, Nussbaum oder markanter Douglasie. "UV-geölt", "naturgeölt" oder "natur-matt lackiert" sind sämtliche Parkettböden von Meister bereits ab Werk wohnfertig behandelt. Für die einfache Montage vor Ort sorgt das moderne und passgenaue Klicksystem. Mit nur wenigen Handgriffen und ganz ohne Leim werden die Parkettdielen fugendicht und dauerhaft sicher verlegt. (akz-i)

Weitere Informationen finden Sie unter dem weiterführenden Link.