erweiterte Suche
Donnerstag, 19.01.2017 Elbgalerie Riesa

Eiscafe Roma - Schlemmen wie in Italien

Auch wenn im Januar nicht die Spitzenzeit für Eiscafes ist, sollten Sie ein Highlight des Monats nicht verpassen.

Bild 1 von 3

Bald am neuen Tresen - die Schwestern der Familie Vigliotti
Bald am neuen Tresen - die Schwestern der Familie Vigliotti
  • Bald am neuen Tresen - die Schwestern der Familie Vigliotti
    Bald am neuen Tresen - die Schwestern der Familie Vigliotti
  • Eisbomben auf Bestellung für Zuhause.
    Eisbomben auf Bestellung für Zuhause.
  • Eisbomben auf Bestellung für Zuhause.
    Eisbomben auf Bestellung für Zuhause.

Am 27. Januar öffnet das beliebte Eiscafe Roma auf der Hauptstraße wieder, direkt zwischen dem Eingang zur Elbgalerie und dem Kino gelegen. „Nach einem aufwendigen Umbau können wir nun unseren Gästen unsere Eisspezialitäten im neuen Ambiente anbieten. Lassen Sie sich von dem Ergebnis überraschen“, sagt der Inhaber Tommaso Vigliotti. Das Roma gibt es schon seit 1999 in Riesa und nach fast 18 Jahren ist der Tresen in die Jahre gekommen. Jetzt steht an seiner Stelle etwas Neues, Frisches. Auf jeden Fall soll es da mehr Platz für das Personal geben, um die leckeren Eiskreationen zu zaubern. Mit neuer Technik und neuen Maschinen wird die Eisherstellung noch besser und vor allem leichter.

Im Geschmack unübertroffen

Der Familienbetrieb hatte früher seinen Sitz in Braunschweig, die Inhaber stammen aus dem Süden Italiens. Aus Italien kommen die Zutaten für die Eisherstellung, auch der Kaffee wird direkt aus Italien importiert. Das selbst gemachte italienische Eis schmeckt hervorragend und auch alle anderen Produkte auf der Speisekarte von Milchshakes über Joghurt-Eis bis zum frischen Obstsalat sind absolute Gaumenfreuden. Wer beim Einkaufsbummel in Riesa eine Pause machen möchte, findet im Cafe Roma zu jeder Jahreszeit etwas Leckeres für Zwischendurch. Hier gibt es Eisspezialitäten, Kuchen und Kaffee, warme und kalte Getränke und kleine Snacks. Im Winter schätzen die Gäste das schöne Ambiente im Cafe, sobald die Sonne scheint, sitzen die Leute am liebsten draußen an den runden Tischen mit Blick auf das Treiben auf dem Boulevard.

Frische Früchte und lecker Joghurt

Die Speisekarte im Cafe Roma lässt sich sehen. Die Auswahl an Eisspezialitäten, Kaffee, Kuchen, Shakes oder Softdrinks ist groß. Alle Zutaten sind stets frisch und qualitativ hochwertig - was man schmeckt. Jeden Morgen werden über 30 Eissorten hergestellt, besonders beliebt sind das Eis mit weißer Schokolade oder die Klassiker wie Cookies-Eis oder Joghurt-Amarena. Das Eis im Cafe Roma ist sehr cremig, nicht zu süß und im Geschmack immer echt. Die Soßen zum Eis werden ebenfalls selbst hergestellt aus guter Schokolade oder die Erdbeersoße mit frischen Erdbeeren. Für alle, die mit Milchprodukten Probleme haben, gibt es sogar mehrere laktosefreie Früchteeissorten. Wer etwas Besonderes für die Feier oder die kleine Runde zu Hause möchte, kann jetzt auch Eisbomben auf Bestellung bekommen.

Kuchen und Sorbet

Neben den Eisspezialitäten gibt es eine große Auswahl an Kaffee und Kuchen im Cafe Roma. Beliebt sind die Torten oder der hausgemachte Kuchen. Dazu können Kaffeespezialitäten wie Kaffee Crema, Milchkaffee, Cappuccino, Latte Macchiato oder Espresso gewählt werden.

Cappuccino und Latte Macchiato gibt es auch in den Geschmacksrichtungen Schoko, Karamell, Vanille, Amaretto oder Baileys. Selbstverständlich stehen auf der Karte auch Eiskaffee und Eisschokolade oder Trinkschokolade in verschiedenen Geschmacksrichtungen.

Gutscheine

Die vielen Stammgäste loben die freundliche und schnelle Bedienung und natürlich das vielfältige Angebot. Ein schönes Geschenk sind auch Gutscheine vom Eiscafe Roma, mit denen man immer gut ankommt. Besuchen Sie das Roma und lassen Sie sich vom neuen Styling überraschen!

Eiscafe Roma

Elbgalerie Riesa

Hauptstraße 74-78

01587 Riesa

Telefon: 03525 529664

www.elbgalerie-riesa.de