erweiterte Suche
Donnerstag, 07.12.2017

Ehrennadeln für Spielmannszug

Fünf Musikanten des Freitaler Orchesters wurden geehrt, vier von ihnen vom Kreissportbund.

Der Spielmannszug Freital.
Der Spielmannszug Freital.

© Archivfoto: Spielmannszug

Freital. Über mehrere Auszeichnungen durften sich vor Kurzem fünf Mitglieder vom Spielmannszug Freital freuen. Bei der jährlichen Mitgliederversammlung des im hiesigen Kreissportbund (KSB) organisierten Vereins erhielten Michaela Burkon und Ute Schubert die Ehrennadel des Landessportbunds in Silber. KSB-Präsident Roland Matthes verlieh zudem Rommi Badura und Ricarda Rupprecht die Ehrennadel des Kreissportbunds. Und für ihr Engagement im Spielmannszug wurde Elternvertreterin Jacqueline Dicke vom Verein geehrt.

Die Freitaler stecken indes bereits in den Vorbereitungen für 2018, wo sie zum Beispiel im Februar beim Rosenmontagszug in Mainz mitmusizieren. Doch auch noch in diesem Jahr steht ein großer Auftritt auf den Plan. Denn der Spielmannszug wird an diesem Sonnabend, dem 9. Dezember, von 10 bis 12.30 Uhr, beim Stollenfest mit Festumzug vom Taschenbergpalais zum Dresdner Striezelmarkt spielen. (skl)