Freitag, 04.01.2013

Dynamo Dresden: Testspiele gegen Most, Darmstadt und 1860

Dresden. Dynamo Dresden hat für Mittwoch, den 09.01.2013, ein Testspiel gegen Banik Most vereinbart. Die Partie gegen den tschechischen Zweitligisten wird um 14.30 Uhr im Pirnaer Willy-Tröger-Stadion angepfiffen.

Zuletzt hatten beide Teams zu Saisonbeginn ein Testspiel gegeneinander absolviert. Trotz Feldüberlegenheit der Dynamos endete die Partie am 07.08.2012, drei Tage nach der Saisoneröffnung gegen den VfL Bochum, in Bischofswerda mit einem torlosen Unentschieden. Banik Most steht in der „Druhá liga“ ebenso unter Zugzwang wie die SGD: Nach 16 absolvierten Spielen stehen für die Kicker der 65.000-Einwohner-Stadt lediglich zwölf Punkte zu Buche, was zwei Zähler Rückstand auf den ersten Nichtabstiegsplatz bedeutet.

Auch für das Trainingslager in der Türkei (12.-22.01.2012) wurden zwei Testspiele vereinbart: Am Montag, dem 14.01., heißt der Gegner SV Darmstadt 98. Die Hessen spielen derzeit in der 3. Liga und rangieren dort auf dem letzten (20.) Tabellenplatz. Cheftrainer in Darmstadt ist der ehemalige DDR- und bundesdeutsche Nationalspieler Dirk Schuster, der seine Karriere 1986 bei Sachsenring Zwickau in der zweitklassigen DDR-Liga begann. Anpfiff ist um 15 Uhr in Lara/Antalya.

Am Samstag, dem 19.01., geht es gegen Peter Pacults Ex-Club, den TSV 1860 München. Neben dem VfL Bochum sind die Münchner der einzige Verein der 2. Bundesliga, gegen den Dynamo auch das Rückrundenspiel der laufenden Saison bereits absolviert hat. Anpfiff ist um 15.30 Uhr, ebenfalls in Lara/Antalya. (szo)

Leser-Kommentare

Insgesamt 0 Kommentare

    Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.