erweiterte Suche

Jetzt die Dynamo-Kicker benoten

Jetzt die Dynamo-Kicker benoten

Eigentlich war Haris Duljevic am Montag gegen Kaiserslautern der beste Mann in Schwarz-Gelb. Da die Dresdner aber als Verlierer vom Platz gingen, legte auch der Bosnier eine Bauchlandung hin. Doch wie haben Ihnen die Spieler gefallen? weiter

Hartmann übt Selbstkritik

Hartmann übt Selbstkritik

Bis zur 85. Minute hat Dynamo gegen Kaiserslautern geführt, und dann zwei Gegentore kassiert. Für beide Treffer nimmt der Kapitän die Schuld auf sich - aber das ist nur die halbe Wahrheit. weiter

Was wäre, wenn...
SZ-Exklusiv

Was wäre, wenn...

Weil es Dynamo an Verteidigern mangelt, werden Erinnerungen an die Aufstiegshelden wach. Und Gerüchte gibt es auch. weiter

Dynamo mit Röser im Angriff

Dynamo mit Röser im Angriff

Die Dresdner gehen mit einer veränderten Startelf in die Partie gegen Kaiserslautern. Kapitän Hartmann bleibt nach Verletzungspause zunächst auf der Bank. weiter

Ein Kampf auf Biegen und Brechen

Ein Kampf auf Biegen und Brechen

Am Montagabend treffen Dynamo Dresden und der 1. FC Kaiserslautern aufeinander. Die Partie ist nicht nur ein Kellerduell, sondern auch ein Vergleich zweier von Verletzungen schwer gebeutelter Vereine. weiter

Dynamos lange Verletztenliste

Dynamos lange Verletztenliste

Die guten Nachrichten: Marco Hartmann trainiert wieder mit der Mannschaft, und auch Jannik Müller hat eine Kniescheibenprellung kurzfristig auskuriert. Die schlechte: Dynamos Ausfallliste ist trotzdem lang - wie schon die ganze Saison. weiter

Rückkehr ins Leben

Rückkehr ins Leben

Siegmar Wätzlich spielte mit Dynamo im Europapokal und mit der DDR bei der WM. Am Donnerstag feiert er 70. Geburtstag – vor 20 Jahren schien das unmöglich. weiter

Das Kapitäns-Comeback rückt näher

Das Kapitäns-Comeback rückt näher

Marco Hartmann kehrte am Mittwoch auf den Trainingsplatz zurück. Auch ein angeschlagener Innenverteidiger hat seine Blessur überwunden. Dagegen macht ein weiterer Defensivspieler Sorgen. weiter