erweiterte Suche
Donnerstag, 05.10.2017

Dino-Ausstellung kommt

Nächste Woche kann man in Dippoldiswalde eine Ausstellung über 50 verschiedene Dinosaurier sehen.

© Symbolfoto: dpa

Dippoldiswalde. In der kommenden Woche wird am Dienstag und Mittwoch die Ausstellung „Dinosaurier im Reich der Urzeit“ in Dippoldiswalde zu sehen sein, wie Mario Sperlich informiert, der Produzent der Schau. „Die täuschend echt wirkenden, lebensgroßen Modelle werden sich sogar bewegen können und Geräusche machen“, kündigt er weiter an. 50 verschiedene Dinosaurier werden in der Ausstellung zu sehen sein, die auf dem Festgelände an der Talsperrenstraße in Dippoldiswalde aufgebaut wird.

T. Rex, Velociraptor oder Brachyosaurus werden auf großen Lkw nach Dippoldiswalde kommen. Die Dinosaurier-Modelle werden bis zu acht Meter noch und bis zu 28 Meter lang sein. Einen Dino-Kindergarten werden die Ausstellungsmacher aufbauen mit Mini-Dinos zum Klettern und Streicheln und im Kinowagen werden sie einen Info-Film über das Leben der Dinosaurier zeigen. Weiter gehört zur Ausstellung eine Ausgrabungsfläche, wo die Kinder nach Fossilien suchen können, die sich dort im Sand finden lassen. (SZ/fh)

Dino-Ausstellung auf dem Festplatz an der Talsperrenstraße am 10. und 11. Oktober von 11 bis 18 Uhr. Eintritt: acht Euro, ermäßigt sieben Euro. Für Schulklassen gibt es Gruppenpreise.