erweiterte Suche
Sonntag, 01.10.2017

Diebe brechen Kassenhaus auf

Im Urzeitpark zerstören Unbekannte eine Tür, um an das Wechselgeld zu gelangen. Sie werden auch fündig.

Der Urzeitpark in Sebnitz wurde von Einbrechern heimgesucht. Sie hatten es auf Geld abgesehen.
Der Urzeitpark in Sebnitz wurde von Einbrechern heimgesucht. Sie hatten es auf Geld abgesehen.

© Archiv: Thomas Morgenroth

Sebnitz. Unbekannte Einbrecher zerstörten die Tür am Kassenhaus des Urzeitparks Sebnitz und entwendeten aus einer Kassette das Wechselgeld in Höhe von etwa 100 Euro.

Laut Polizeidirektion Dresden, konnte die Höhe des entstandenen Sachschadens noch nicht beziffert werden. (szo)