erweiterte Suche
Dienstag, 10.04.2018

Bilderbogen

Acht Stücke, sechs verschiedene Orte – alles an einem Abend beim Radebeuler Bilderbogen.

Von Christian Ruf

In der Hoflößnitz dreht sich alles ums Thema Wein. | Foto: Martin Reißmann / PR
In der Hoflößnitz dreht sich alles ums Thema Wein. | Foto: Martin Reißmann / PR

Die richtig guten Geschichten schreibt immer noch das Leben selbst, wird gern versichert. Und da ist in Radebeul einiges an Geschichten zusammengekommen. Jedenfalls waren die Landesbühnen Sachsen so frei, einen Theater-Marathon zu stemmen, der dazu einladen soll, „gemeinsam auf Spurensuche zu gehen, Orte zu entdecken, wo Geschichten lauern, neue oder unbekannte hinter den bekannten“.

Auch der Monolog einer zugereisten Winzerin erklingt

Acht Stücke von acht Regisseuren sind an sechs verschiedenen Orten zu erleben. Der Reiseplan bei diesem „Radebeuler Bilderbogen“ sieht Folgendes vor: Die Besucher kommen, ausgerüstet mit Neugierde und bequemer, witterungsangemessener, warmer Kleidung zum Theater, wo sie dann in einer ersten Zeitebene mit einem kurzweiligen „Theatersport“ auf die Expeditionsrunde eingestimmt werden. Danach geht es per pedes oder mit dem Bus zu verschiedenen Orten. Am jeweiligen Ziel angekommen bzw. schon unterwegs, erwarten die Besucher theatrale Erkundungen und Überraschungen unterschiedlichster Art mit einer kurzweiligen Dauer von rund 45 Minuten. In der Goldnen Weintraube lädt Peter Kube bekannte Menschen aus Radebeul zum Plaudern und Kochen ein. Zu Fuß geht es zur Villa Schuch, wo ein musikalischer Salon auf Gäste wartet. Im Festsaal der Hoflößnitz wird mittels Liedern, Gedichten und Geschichten vom Wein „eine Reise in die Vergangenheit mit August dem Starken“ ermöglicht. Ein Bus steht hingegen bereit, um Besucher zum Schloss Wackerbarth zu bringen, wo Sandra Maria Huimann zum „Monolog einer zugereisten Winzerin“ von Fabian Wast anhebt. Vorsicht Sportmuffel! Im Bilzbad soll ein Kurs „gesund und fit in 45 Minuten“ machen.

Service:

Was: „Radebeuler Bilderbogen“

Wann: 13.4., 19.30 Uhr, 15. & 22.4. 19 Uhr

Wo: verschiedene Orte in Radebeul

Tickets: 28 Euro (erm. 26 Euro, Kinder 7 Euro)

Hotline: 0351 8954214,

Internet: www.landesbuehnen-sachsen.de

Verlosung:

Wir vergeben einmal zwei Freikarten für die Vorstellung am 13.4., 19.30 Uhr – über verlosung@augusto-magazin.de, mit Angabe von Name & Stichwort. Die Gewinner werden am Freitag ab 12 Uhr per E-Mail benachrichtigt.