erweiterte Suche
Montag, 16.04.2018

Biker prallt gegen Telefonmast

Im Müglitztal ist am Sonntag ein Motorradfahrer verunglückt. Er war wohl zu schnell.

Die Glashütter Wehr sicherte das Kabel des Telefonmasten.
Die Glashütter Wehr sicherte das Kabel des Telefonmasten.

© Egbert Kamprath

Glashütte. Vermutlich nicht angepasste Geschwindigkeit war der Grund für einen Unfall, der sich am Sonntagnachmittag ereignete. In einer langgezogenen Linkskurve zwischen Glashütte und Bärenhecke war der Fahrer einer Honda wahrscheinlich zu schnell unterwegs. Das Motorrad kam von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Telefonmast, der dabei in der Mitte auseinanderbrach.

Der Motorradfahrer wurde bei dem Zusammenstoß verletzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden. Die Glashütter Feuerwehr rückte aus, um das Kabel zu sichern, das zwischenzeitlich auf der Müglitztalstraße lag.(ek)