erweiterte Suche
Donnerstag, 05.10.2017

Bauarbeiten im Rathaus

Im Neustädter Rathaus sind diverse Umbauten für einen besseren Brandschutz geplant.

Das Rathaus in Neustadt wird für einen besseren Brandschutz umgebaut.
Das Rathaus in Neustadt wird für einen besseren Brandschutz umgebaut.

© Archivfoto: Marko Förster

Neustadt. Im Rathaus in Neustadt laufen aktuell weitere Maßnahmen für einen besseren Brandschutz. Bis zum 27. Oktober sind diverse Umbauten geplant. In einem Zimmer werden die Fensteröffnungen vergrößert und neue Fenster eingebaut. Eines davon dient als Rettungsweg mit eingebauter Absturzsicherung. Im Flur des Obergeschosses wird eine Brüstung abgebrochen und stattdessen eine Fenstertür installiert, durch die man im Brandfall flüchten kann. Einige Türen im Gebäude müssen nachgerüstet werden. Zudem wird die Fluchttreppe installiert. Im August wurden bereits die Maßnahmen auf dem Flachdach des Hofhauses abgeschlossen. Die Bitumenschicht und die Dämmung wurden erneuert, sodass ein Notausgang möglich ist. (SZ/nr)