erweiterte Suche
Mittwoch, 25.08.2010 Dresden

Apple-Store öffnet in der Altmarkt-Galerie

Dresden. Die Computerfirma Apple eröffnet in der Altmarkt-Galerie den ersten Apple Store Ostdeutschlands. Mit ihrem ersten großen Einkaufscenter startete die US-amerikanische Firma 2008 in München. Inzwischen gibt es Apple Stores auch in Hamburg und Frankfurt am Main.

In Dresden wird der Computer- und Softwarehersteller im Erweiterungsbau der Altmarktgalerie auf der Wilsdruffer Straße seine großzügige Handelslounge bauen. Dafür gab es im Juli einen Stopp beim Bau der neuen Mall. Für Apple wurde extra geplant und umgebaut.

Im Frühjahr 2011 sollen insgesamt 90 neue Läden fertig sein. 85 Prozent der Flächen sollen bereits vermietet sein. Allerdings werden für 3500 Quadratmeter Büros noch Nutzer gesucht. (SZ)

Mehr zum Thema lesen Sie heute in der Dresdner Ausgabe der Sächsischen Zeitung oder hier bei sz-online.de (kostenpflichtiger Artikel: für SZ-Abonnenten und Abonnenten von SZ-Exklusiv kostenlos)