erweiterte Suche
Dienstag, 06.02.2018

Abfeiern bis zum Abwinken

Es ist wieder soweit: Das kontrollierte Chaos steht vor der Wintertür

Von Party

Ausgefallene Kostüme beeinflussen das Stimmungsbarometer. Foto: Michael Schmidt  / PR
Ausgefallene Kostüme beeinflussen das Stimmungsbarometer. Foto: Michael Schmidt  / PR

Zumindest verspricht die Ankündigung zur inzwischen 14. Ausgabe des Pichmännel Faschings eine intensive Partystimmung.

Wein, Weib, Mann und Gesang

Unter dem Motto „Himmel, Arsch und Zwirn!“ verbreitet der Zeremonienmeister Christian Bieselt und seine „singende, klingende Gewürzmischung“. Mit Käpt’n RollerCoaster kommt „der einbeinige Jockey auf seinem tauben Zentaur, mit Himmels- chören und Höllenkrach“. Und mit Beichtvater Tom Elektroberto reist „der elektrische Reiter auf seiner apokalyptischen Kirchenmaus Nirvana“ an. Natürlich ist auch wieder Zeit – neben einer ausgiebigen Getränkeversorgung – für die allseits beliebte Polonaise. Und im Finale lädt dann DJ Tom zur zünftigen Karaoke.

14. Pichmännel Faschingsparty, 13.2., ab 19 Uhr, Parkhotel Dresden; Karten für 16 Euro unter 0351 4864 2002