augusto2014 3

AugustoJahresheft2014

Editorial 3 Reservieren Sie sich jetzt die besten Plätze für Ihre „MITTELALTERSPEKTAKEL“ im Zarenkeller MAFIA-MIA NEW YORK im Erlwein-Capitol CABARET IM PALAIS im Kurländer Palais MENÜ SHOW & AB58,5 0€ MENÜ SHOW & AB 58,5 0€ MENÜ SHOW & TANZ AB 45,5 0 € MENÜ SHOW & AB 355,0 € Firmen- oder Familienfeier! Reservierung: 0351-421 99 99 www.Feiern-in-Dresden.de Max. Gruppengröße 500 Personen Max. Gruppengröße 180 Personen Max. Gruppengröße 160 Pers. Klosterfrauen KÜSSEN HEISS im Merlins Wunderland Max. Gruppengröße 350 Pers. Liebe Leserinnen, liebe Leser, erinnern Sie sich noch? Wenn die Großmama sonntags den dampfenden Braten auf die Tafel brachte, dann wurden die Augen immer größer. Die ganze Familie hatte sich versammelt. Der Duft drang in die Nase, der Appetit stieg. Immer, wirklich immer, war die Sonntagsspeise die beste der Welt. So sagt es uns jedenfalls die Erinnerung. Warum wohl? Weil Großmama das Essen mit viel Liebe zubereitet hatte. Weil es ihr wichtig war, die Liebsten im gemeinsamen Genuss zu vereinen. Sie schuf damit das Fundament allen Glücks. Essen ist mehr als eine profane Nahrungsaufnahme. So erlegen professionelle Jäger nicht mal einfach nur Wild. Sie sind oftmals auch Experten in Sachen Forstwirtschaft. Ihre Geschichten erzählen wir Ihnen. Rohköstler oder Veganer wiederum verzichten vor allem auf Fleisch. Sie sind keine Spinner. Das werden Sie, liebe Leser, in diesem Augusto lesen. Es sind Menschen, die bestimmten ethischen Grundsätzen folgen. So will es unsere Zeit. In die Zeit passt auch die Sehnsucht nach Grün. Deshalb haben wir jene getroffen, die unsere Stadt ein wenig fruchtbarer werden lassen und sich über Selbstversorgung freuen. Es sind Menschen, die wissen wollen, woher die Produkte kommen. Die neugierig fragen: „Was ist in meinem Essen drin?“ Es scheint, als hätte es nie kompliziertere Diskussionen rund ums Thema Essen und Nahrungsmittel gegeben. Vielleicht ist das der Preis unserer Freiheit? Es scheint, als müssten wir wieder lernen, zu vertrauen. Zum Beispiel einem Koch. Während unserer Tests sind uns viele ambitionierte Köche begegnet. Bodenständige, weltgewandte und Gourmet-Köche. Sie warten darauf, auch von Ihnen getestet zu werden. Wie einst Großmama möchten diese Köche ihre Gäste im Genuss vereinen. Denn das bedeutet Glück! Katrin Fiedler Redaktionsleitung Augusto Foto: Mirko Joerg Kellner


AugustoJahresheft2014
To see the actual publication please follow the link above