erweiterte Suche
sz-exklusiv

Ein Kinderland namens DDR

rland namens DDR

Comic-Künstler Markus Witzel stellt (seine) Erlebnisse eines Ostberliner Schülers aus dem Herbst 1989 in Dresden vor. weiter

 des Entblätterns
sz-exklusiv

Die Kunst des Entblätterns

Die Schweizer Burlesque-Tänzerin Koko La Douce will Sachsens Frauen dabei helfen, ihren Körper besser kennen- und lieben zu lernen. weiter

ák-Experiment“

Das „Dvorák-Experiment“

Viele Jugendliche haben noch nie in ihrem Leben ein klassisches Konzert besucht. Um diesem Trend etwas entgegenzusetzen, hat die ARD ein einmaliges Projekt gestartet. Bierflaschen kommen auch zum Einsatz. weiter

sz-exklusiv

Düsseldorf/Dresden. In die Suche nach einem neuen festen Intendanten für das krisengeschüttelte Düsseldorfer Schauspielhaus kommt Bewegung. Laut Medienberichten könnte der derzeitige Dresdner Staatsschauspiel-Intendant... weiter

sz-exklusiv

Wer hüpft, gewinnt

Das Musikfestival Tonlagen macht in Hellerau mit neuen Instrumenten und Klängen aus Fernost bekannt. weiter

sz-exklusiv

Blut und Drogen

Das sehr starke Familiendrama „Heli“ zeigt Mexiko von seiner erwartet dunklen Seite. weiter

sz-exklusiv

Dokumentation, ab 12 Jahre Start: Dresden (Kino im Dach) Bewertung Komödie, ab 6 Jahren Start: Dresden (Kino in der Fabrik, PK Ost) Bewertung Drama, o. A. Start: Dresden (Kino in der Fabrik, Thalia) Bewertung Drama/Experimentalfilm, o. weiter

sz-exklusiv

Berlin. RTL zieht bei der Show „Rising Star“ wegen Zuschauermangels die Notbremse. Das Finale findet an diesem Donnerstag und damit zwei Wochen früher als geplant statt. Vergangenen Sonnabend war die... weiter

 ist das denn?
sz-exklusiv

Wie krank ist das denn?

Still, aber nicht wirklich heimlich traf sich gestern im Haus der Presse die zwölfköpfige Jury des Deutschen Karikaturenpreises (auf dem Foto v. l.: Beck, Sandro Viroli, Eva-Maria von Máriássy, Peter Ufer, Tom Pauls). Sie mussten aus 980 Arbeiten von 214 Künstlern ihre Favoriten auswählen. weiter

rland namens DDR
sz-exklusiv

Ein Kinderland namens DDR

Comic-Künstler Markus Witzel stellt (seine) Erlebnisse eines Ostberliner Schülers aus dem Herbst 1989 in Dresden vor. weiter