erweiterte Suche
sz-exklusiv

Unter den Wolken und mittendrin

 Wolken und mittendrin

Mit seinem neuen Puppenstück „Wolkenbilder“ gelingt dem Dresdner Theater Junge Generation eine fantastische Geschichte über Freundschaft. weiter

nge
sz-exklusiv

Junge, Junge

Hape Kerkeling findet den Ursprung seiner unwiderstehlichen Komik in einem schweren Schicksalsschlag seiner Kindheit. weiter

e eine Wolke

Leicht wie eine Wolke

Baumeister Frank Gehry hat sich in Paris ein Denkmal gesetzt: Einen einzigartigen Kunsttempel für einen der reichsten Männer der Welt. weiter

MDR macht weiter Liebe

Mitte November startet im MDR die Fortsetzung der Reihe „Make Love“. Dabei geht es um Themen wie Älterwerden, Sexualität im Alter, Pornokonsum und sexuelle Unlust bei Männern. weiter

 allen Ebenen
sz-exklusiv

Magie auf allen Ebenen

Im Schönfelder Zauberschloss ist die nächste Sanierungshürde genommen, künftig wird auch im Saal getrickst. weiter

sz-exklusiv

Nachwuchs-Fest beim Donaueschinger Festival

Donaueschingen. Die Donaueschinger Musiktage starten mehr als 90 Jahre nach ihrer Gründung ein eigenständiges Nachwuchsfestival. Es werde im Mai 2015 erstmals veranstaltet und dann alle zwei Jahre stattfinden,... weiter

sz-exklusiv

Eine magische Zahl

Die Zeitschrift Ostragehege ist berühmt für Entdeckungen und feiert ein seltenes Fest. weiter

sz-exklusiv

Schrammelkunst mit Tradition

Die Indie-Rockband „Sebadoh“ beweist im Dresdner Beatpol, dass sie auch 30 Jahre nach ihrer Gründung nichts verlernt hat. weiter

Museum sammelt Geld für Nazi-Raubkunst

Wiesbaden. Das Museum Wiesbaden leistet auf ungewöhnliche Weise Wiedergutmachung für den Kunstraub der Nazis an jüdischen Besitzern. „Wiesbaden schafft die Wende!“ heißt die Aktion. Bis zum 5. November... weiter

weres Exponat in Chemnitz

Tonnenschweres Exponat in Chemnitz

Das Industriemuseum Chemnitz zeigt 220 Jahre Industriegeschichte und -kultur. Im Mittelpunkt stehen die Textilindustrie, der Maschinen- und der Fahrzeugbau. Jetzt wird die Ausstellung erneuert. weiter

lt Kulturpreis

Nuhr erhält Kulturpreis

Dieter Nuhr hat für seine wortgewandten Stücke und treffsicheren Pointen den Jacob-Grimm-Preis Deutsche Sprache bekommen. Für den selbsternannten Witzbold ist es eine besondere Auszeichnung. weiter

Eis
sz-exklusiv

Baby auf Eis

US-Firmen motivieren Mitarbeiterinnen, Eizellen einzufrieren. Damit marginalisieren sie Familie mehr denn je. weiter

Ukraine und Syrien Themen bei Dok-Festival

Leipzig. Die Krise in der Ukraine und der Bürgerkrieg in Syrien sind in diesem Jahr die aktuellen Themen beim Dok-Festival in Leipzig. Filmemacher aus Syrien etwa dokumentierten den Krieg dort, aber auch... weiter