erweiterte Suche
lt in Moll

Gefühlswelt in Moll

Für die 35. Folge der ZDF-Reihe „Bella Block“ ist das Team um Hannelore Hoger nach Portugal gereist. Die Schauspielerin wird ihre Rolle bald aufgeben. weiter

r unterm Hammer

Ein Hitler unterm Hammer

Wer will sich schon einen Hitler an die Wand hängen? Niemand, möchte man meinen. Weit gefehlt. Bilder, gemalt vom Diktator, erzielen bei Auktionen stattliche Preise - sogar wenn es Fälschungen sind. weiter

zeigt Warhol

Chemnitz zeigt Warhol

61 düstere Werke des amerikanischen Pop-Art-Künstlers Andy Warhol sind ab Sonntag in den Kunstsammlungen zu sehen. Die Ausstellung geht bis Ende Februar. weiter

 wuchtig
sz-exklusiv

Wenig und wuchtig

Wie kein zweiter Bühnenbildner prägt Karoly Risz das Dresdner Staatsschauspiel – und jetzt das Stück um drei Neonazis. weiter

ssen gern!
sz-exklusiv

… zum Fressen gern!

„Hänsel und Gretel“ auf dem Teller – das Musiktheater in Görlitz entdeckt neue Seiten an einem alten Märchen. weiter

sz-exklusiv

Quotenhit Jauch-Quiz: „Waldi“ kann nicht helfen

Berlin. Das Prominentenspecial der RTL-Show „Wer wird Millionär?“ war am Donnerstagabend der Quotenhit. Im Schnitt verfolgten ab 20.15 Uhr 5,53 Millionen Zuschauer (19,7 Prozent) Günther Jauchs Quizsendung, in der Waldemar „Waldi“ Hartmann erneut als Telefonjoker einsprang – und erneut glücklos war. weiter

rtiert holländische Moderatorin
sz-exklusiv

Sat 1 importiert holländische Moderatorin

Berlin. Eine neue Hoffnung für Sat1: Im nächsten Jahr wird die holländische TV-Moderatorin Chantal Janzen (35) den Privatsender verstärken. Ihren ersten Einsatz werde die Blondine im Frühjahr an der Seite von Thore Schölermann bei der dritten Staffel der Show „The Voice Kids“ haben, teilte Sat1 mit. weiter

Sandmann und Pittiplatsch in Nürnberg

Nürnberg. Ein Plastikhund in leuchtendem Orange, eine Puppe im pinkfarbenen Kleidchen mit Holzkran oder ein kleiner Konstrukteur im Blaumann und mit Bleistift hinterm Ohr: Das Spielzeugmuseum in Nürnberg... weiter

sz-exklusiv

Zehn Tage Licht und Luft fürs einzige Kleist-Porträt

Frankfurt (Oder). Das einzige bekannte Porträt des Dichters Heinrich von Kleist ist zehn Tage lang in seiner Geburtsstadt Frankfurt (Oder) zu sehen. Die Miniatur aus dem Jahr 1801 ist Teil einer kleinen Ausstellung, die am Freitag im Kleist-Museum eröffnet worden ist. weiter

sz-exklusiv

Andy Warhols Totentanz im Großformat

Chemnitz. Andy Warhol (1928 – 1987), einer der berühmtesten und wichtigsten Vertreter der amerikanischen Pop Art, ist ab diesem Wochenende in den Kunstsammlungen Chemnitz mit seinen düsteren Bildern zu erleben. weiter

ols mit 83 gestorben

Mike Nichols mit 83 gestorben

„Reifeprüfung“, „Silkwood“, „Hautnah“: Mike Nichols hat mit den größten Stars Filme gedreht. Mit 83 ist der Oscar-Preisträger gestorben. weiter